Corona Hygiene-, Verhaltens- und Abstandsregeln

Folgende Regeln gelten für die Teilnahme am EA-Präsenzmeeting:

  • Es ist stets ein Mindestabstand von 1,5 m zu den anderen Personen einzuhalten.
  • Vom Betreten des Gebäudes an bis zum Einnehmen der gekennzeichneten Sitzplätze ist ein Nasen- / Mundschutz zu tragen.
  • Vor dem Betreten des Raumes nacheinander im Bad die Hände gründlich waschen oder desinfizieren.
  • Die Stühle müssen während des ganzen Meetings immer mindestens 1,5 Meter voneinander entfernt stehen.
  • Alle Teilnehmer sollen einen Zettel mit ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer mit ins Meeting bringen. Sie werden in einem Briefumschlag gesammelt und verschlossen. Er wird für 4 Wochen aufgehoben und dann vernichtet. Nur wenn ein Teilnehmer positiv auf Covid-19 getestet wird, wird dieser Umschlag geöffnet um die Kontaktpersonen ermitteln zu können.
  • Während des Meetings soll regelmäßig gelüftet werden.
  • Gegenstände wie Bücher oder Flyer sollen nicht rumgereicht werden.
  • Personen mit ungeklärten Atemwegssymptomen mit Husten, Schnupfen, Fieber sind umgehend nach Hause zu schicken.
  • Bitte den Raum einzeln und nacheinander wieder mit Mund- / Nasenschutz verlassen
  • Der Raum muss anschließend gut gelüftet werden. Türklinken, Fenstergriffe, Stuhlrahmen und Tische sind zu desinfizieren.